76. DV des LSV

28.06.2013

Andy Wenzel als LSV-Präsident bestätigt

Äusserst speditiv führte der Liechtensteiner Skiverband (LSV) am Donnerstag Abend im Gemeindesaal Triesen die 76. Delegiertenversammlung durch. Andy Wenzel wurde dabei ohne Gegenstimme als Präsident bestätigt.

Finanzchef Christoph Wirth hinterlässt den Verband in einem guten finanziellen Zustand. Aus dem letzten Jahr resultierte ein Gewinn von 21'426 Franken. Wirth wurde vom LSV herzlich verabschiedet, genauso wie die Nachwuchsfahrer Yanick Büchel und Selina Girstmair. Zudem verlässt auch Damen-Cheftrainer Pascal Hasler den Verband.

Neu in den LSV-Rat aufgenommen wurde Toni Real. Er komplettiert zusammen mit Günter Hilzinger, Daniel Banzer, Hanswalter Bühler, Konrad Schädler, Johannes Biedermann, Christian Putzi, Edi Girstmair und Birgit Batliner das Gremium. Genau dieser Rat ist es dann auch, der den Nachfolger für Finanzchef Wirth bestimmt.

Dateien:
Ehrungen-Tina.JPG97 K
2013-06-28-Vaterland.pdf306 K
2013-06-28-Volksblatt.pdf641 K