Aktuelle NEws

Nordische Ski wm seefeld 2019

An der Nordischen Ski WM in Seefeld vom 19.-02. bis 03.03.2019 findet am 23. Februar ein Liechtensteiner Abend mit Rahmenprogramm im Hotel Klosterbräu statt. 

 

Tickets und weitere Infos dazu findet ihr hier:

Download
Liechtensteiner Abend Seefeld - Infos & Tickets
Liechtensteiner Abend Seefeld_Verkaufspr
Adobe Acrobat Dokument 854.5 KB

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke?

In Zusammenarbeit mit dem HPZ bieten wir Ihnen eine tolle Möglichkeit mit einem Geschenk auch noch Gutes zu tun.

Erhalten Sie für CHF 240.– ein Aktion Pro Ski Los (im Wert von CHF 200.–) sowie ein Geschenkskörbli mit Produkten des Heilpädagogischen Zentrum.

 

Erhältlich in der Geschäftsstelle des Liechtensteinischen Skiverbandes.


Informationsbroschüre tour de ski

Informationsbroschüre zur Tour de Ski mit Argumenten zur anstehenden Volksabstimmung vom 25. November 2018 jetzt verfügbar:

Download
Informationsbroschüre Tour de Ski Liechtenstein
ePaper-mobile2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.8 MB

tour de ski podium

Morgen findet ein spannendes Podium zum Thema Tour de Ski Liechtenstein im Kunstmuseum Vaduz statt.

Weitere Infos dazu findet ihr unten in der Einladung:

 

Download
Einladung Tour de Ski Podium
podium-tourdeski.pdf
Adobe Acrobat Dokument 441.0 KB

Weltcup countdown 2018

Kommenden Samstag findet unser alljährlicher Weltcup Countdown in der Spörryhalle in Vaduz statt. 

Alle weiteren Informationen findet ihr hier:

 

Download
Einladung Weltcup Countdown 2018
Einladung WCC2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 264.2 KB

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

 


Tour de ski

Der Liechtensteinische Skiverband hat im Rahmen der Kandidatur für zwei Langlaufrennen der Tour de Ski einen Verpflichtungskredit beim Liechtensteiner Landtag beantragt. Der entsprechende Bericht und Antrag (B&A) ist öffentlich zugänglich. Weitere Informationen zur geplanten Veranstaltung werden momentan für die Öffentlichkeit aufgearbeitet und werden in Kürze präsentiert.

 

Download
Bericht und Antrag Verpflichtungskredit Tour de Ski Liechtenstein
B&A Nr. 65-2018 Verpflichtungskredit Tou
Adobe Acrobat Dokument 6.9 MB

Der 7. Duathlon wurde erfolgreich durchgeführt

Bei guten Wetterbedingungen starteten 39 Athletinnen und Athleten zum 7. Duathlon des Liechtensteinischen Skiverbandes in Steg. Der erste Teil des Duathlons (3,5 km) führte von Steg mit Start beim Gänglesee mit dem Bike bis zur Alp Valüna. Von dort musste dann das zweite Teilstück, eine rund 2,5 km lange Laufstrecke bis ins Ziel nach Waldboda bewältigt werden. Von der Wechselzone in der Alp Valüna ging es steil bergauf bis zur Abzweigung Waldboda. Die stärkeren Läuferinnen und Läufer konnten auf diesem Streckenabschnitt noch viel Zeit bis ins Ziel gutmachen und einige entschieden auf diesem Abschnitt noch das Rennen für sich.

 

Die Sieger kommen aus Vorarlberg und der Ostschweiz.

Die komplette Rangliste findet ihr hier:

Download
Rangliste Duathlon 2018
Rangliste_Duathlon_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.7 KB

7. LSV-duathlon

Der Sommer-Event des Brillen Federer Ski Nachwuchs Cup 2018

findet am Sonntag, den 2. September 2018 in Triesenberg/Steg statt.

Alle Informationen für den Sommerwettkampf (Bike & Lauf) für junge Sportlerinnen finden Sie in den PDF’s.

Download
Kurzbeschreibung Duathlon
Kurzbeschreibung_Sommer_Event_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.5 KB
Download
Programm Duathlon
Programm_Duathlon_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.5 KB
Download
Wettkampfbeschreibung
Wettkampfbeschreibung Bike- und Lauf-Wet
Adobe Acrobat Dokument 418.3 KB
Download
Streckenplan
Streckenplan_Duathlon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.1 KB

17. Austragung des BF-Cup mit der grossen Preisverteilung abgeschlossen

Gestern fand in Triesen die Abschlussveranstaltung statt. Vier der acht Kategoriensieger gingen an heimische Rennläufer.

  

Download
Zeitungsbericht BF-Cup Abschluss Teil 1
1 BF-Cup Abschluss 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 664.7 KB
Download
Zeitungsbericht BF-Cup Abschluss Teil 2
2 BF-Cup Abschluss 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 704.6 KB

Abschlussabend für den Ski Nachwuchs in Triesen

Die Abschlussveranstaltung des Brillen Federer Ski Nachwuchs Cup findet am Sonntag, den 29. April 2018 in Triesen statt.

Beginn ist um 16.30 Uhr mit einem Apéro, anschliessend findet die offizielle Preisverteilung im Gemeindesaal statt.

 

Der Brillen Federer Ski Nachwuchs Cup hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Grösse in der Nachwuchsförderung des Skirennsports entwickelt.

Nach Abschluss der Skisaison findet traditionell die grosse Siegerehrung statt. An dieser Preisverteilung werden die Gesamtsieger der acht Kategorien

und die Platzierten bis zum 5. Rang mit schönen Preisen ausgezeichnet. Die drei Erstplatzierten Skiclubs erhalten ebenfalls einen Preis.

Zudem soll an diesem Abend auch allen Sponsoren gedankt werden.

 

Der Liechtensteinische Skiverband und der Skiclub Triesen laden alle Rennläuferinnen und Rennläufer,

Eltern, Trainer und Betreuer, Verwandte und Freunde, sowie die Mitglieder der Skiclubs nach Triesen ein

um mit den jungen Skitalenten einen würdigen Abschluss zu verbringen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Download
Einladung Abschlussabend BFC
Einladung Abschlussabend 2018 Homepage.p
Adobe Acrobat Dokument 211.8 KB
Download
Programm Abschlussabend BFC
Programm Abschlussabend 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 288.9 KB

Liechtensteinische Jugendlandesmeister

Herzliche Gratulation den beiden Jugendlandesmeister Kilian Büchel und Madeleine Beck!


Liechtensteinische Landesmeister

Unsere FIS und NC Rennen vom 28./29.03.2018 gingen trotz sehr schwierigen Wetterbedingungen gut über die Bühne. Hier gebührt den freiwilligen Helfern ein grosser Dank für ihren tatkräftigen Einsatz!

 

Herzlich gratulieren möchten wir zudem unserem Slalom Landesmeister Marco Pfiffner und dem Vizelandesmeister Alexander Hilzinger!


Langlauf Schweizermeisterschaften Steg - 2. Rennwochenende

Ebenso wie beim 1. Rennwochenende präsentierte sich der Steg und die Valüna von seiner besten Seite. Wir konnten spannende Rennen auf tollen Loipen austragen und auch das Wetter war perfekt. 

 

Fotos von allen 3 Tagen findet ihr in der Fotogalerie HIER

 

Rangliste Sprint

Rangliste Langdistanz

Rangliste Staffel


Herzliche Gratulation Tina!

Tina Weirather holt zum zweiten Mal die kleine Kristallkugel im Super-G.

Es blieb spannend bis zum letzten Rennen und nun dürfen wir uns freuen.

 

Liebe Tina, wir gratulieren dir ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!


Top 10 Platz für Nina Riedener

Mit einem feinen 9. Rang erreichte Nina Riedener ein weiteres International wertvolles Resultat in der Kategorie U18 Damen beim COC Rennen in Cogne (Aostatal, ITA).

 

Bei der Kategorie U16 Herren war Micha Büchel auf dem guten 33. Rang. Robin Frommelt folgte auf dem 35. Rang. Dicht dahinter Damian Riedener auf dem 37. Rang. Der vierte im Quartett Tobias Frommelt erreichte den 50.Rang.

 

Bei den Herren U18 erreichte Marco Beckbissinger ebenfalls den 50. Rang


3. Malbuner trophy 2018

Die 3. Malbuner Trophy ist bereits Geschichte und es war wieder einmal mehr ein toller Anlass. Die Bedingungen während des Rennens waren super und wir hatten strahlenden Sonnenschein. Etwas später bei der Rangverkündigung in der Malbuner Stuba fing es dann an zu schneien. Dies tat jedoch der guten Stimmung keinen Abbruch. 

 

Der UWV schaffte es leider knapp nicht seinen Titel von 2017 zu verteidigen und klassierte sich in der Skiclub Wertung auf Rang 3. Auf Rang 2 kämpfte sich der Skiclub Balzers. Den Sieg durfte, wie im ersten Jahr, der Skiclub Triesenberg feiern.

 

Die komplette Rangliste findet ihr HIER

 

Fotos vom ganzen Tag findet ihr HIER


Herzliche Gratulation!

Liebe Tina

 

Der Liechtensteinische Skiverband gratuliert dir herzlich zu deinem riesen Erfolg!

 

Weitere Infos findet ihr HIER


Olympia Berichterstattung

Alle Infos zu Olympia und Erfolge unserer Athleten findet ihr auf folgender Unterseite: HIER


Bestleistungen am Swiss-Cup Klosters

Nina Riedener und Michael Biedermann erreichten am Swiss-Cup in Klosters ihre persönliche Bestleistungen.

Beim Sprint am Samstag erreichte Michael den tollen 4. Rang bei den Herren.

Nina lief bei den Damen U20 auf den guten 15. Rang. Annalena Schocher erreichte ebenfalls bei den U20 Damen den 32. Rang . Marco Beckbissinger lief bei den Herren U20 auf den 37. Rang.

 

Am Sonntagmorgen standen die Distanzrennen in der Klassischen Technik auf dem Programm.

Hier zeigte Nina einen Exploit. Bei den U18 Damen erreichte sie eine persönliche Bestleistung und konnte sich über den 3. Rang freuen. Auch Annalena Schocher konnte sich gegenüber dem Samstagrennen deutlich steigern und klassierte sich auf dem guten 13. Rang.

Marco Beckbissinger erreichte bei den Herren U18 den 18. Rang.

 

Resultate Sprint siehe HIER

Resultate Massenstart siehe HIER

 


Opa u16 Cup malbun

Der 1. Renntag des OPA U16 Cup im Malbun ging reibungslos über die Bühne. 

Auch wenn das Wetter nicht unbedingt auf unserer Seite war, zeitweise herrschte dichter Nebel, konnten wir jeweils zwei tolle Slaloms durchführen. Es waren insgesamt 127 Athleten aus 10 Nationen am Start.

 

Beim 2. Renntag hatten wir dann schon etwas mehr Glück. Es erwartete uns ein herrlicher Tag mit strahlend blauem Himmel und einer perfekt präparierten Piste. Wir konnten somit einen super Riesenslalom durchführen.

 

Die komplette Rangliste findet ihr unter www.zeit.li.

 

Fotos von beiden Renntagen findet ihr unter www.sportfoto.li

Herzlichen Dank an den Fotografen Günther Ospelt!


Program change - OPA U16 Cup Malbun

Due to the weather forecast we decided to change the program as follows:

 

Thursday, 08.02.2018

Slalom

Boys & Girls

 

Friday, 09.02.2018

Giant Slalom

Boys & Girls


Nordische WM U23 Goms

Sprint U23 freie Technik

Michael Biedermann zeigte sein bestes Sprintrennen der Saison mit einem guten 33. Rang. Es fehlten ihm lediglich 6 Zehntel zur Finalteilnahme.

 

Damen U20 5 km klassische Technik 

Nina Riedener war zum ersten mal an einer U20 WM am Start. Neben viel Erfahrung die sie sammeln konnte, überzeugte sie auch mit einem guten 43. Rang. Am Start waren  insgesamt 84 Athletinnen aus 36 Nationen.

 

Herren U23 15 km klassische Technik

Martin Vögeli zeigte ein gutes und taktisch geschicktes Rennen. Mit dem 38. Rang klassierte er sich im breiten Mittelfeld und kann mit seiner Leistung zufrieden sein. Michael Biedermann konnte nicht mehr an die gute Leistung vom Sprint anknüpfen und belegte den 59. Rang.


Damian Riedener mit gutem resultat

Am letzten Wochenende absolvierte der LSV-Juniorenkader der Liechtensteiner Langläufer die zweite Etappe der Helvetia Nordic Trophy (HNT) in Gantrisch. Dabei setzte Damian Riedener ein Ausrufezeichen.

 

Nachdem Riedener bereits beim Auftaktrennen in Gadmen mit dem ausgezeichneten fünften Rang glänzte, bestätigte er am vergangenen Wochenende seine starke Form. Bei einer Laufzeit von 20:12 Minuten über sechs Kilometer in der Klassischen Technik fehlten ihm im Ziel nur noch 20 Sekunden auf einen Podestplatz. Er klassierte sich dabei erneut auf den fünften Rang und die Konkurrenz dürfte jetzt seinen Atem spüren. Tobias Frommelt, der als Vierzehnter ebenfalls mit einer tollen Leistung aufwartete, hatte im Ziel einen Rückstand von knapp zwei Minuten auf den Sieger. Neben Robin Frommelt, der an diesem Wochenende krankheitsbedingt fehlte, verzichtete auch Micha Büchel nach dem Einlaufen wegen Magenproblemen auf einen Start.

 

Bereits am kommenden Wochenende stehen die Buben bei der vierten Etappe des Voralpencups in Riedern wieder im Einsatz. Zwei Rennen in der klassischen Technik stehen auf dem Programm und man darf gespannt sein, wie sich die Kaderläufer dort im angesetzten Staffelrennen präsentieren. 


2. LKW Kids snowday ging erfolgreich über die bühne

Trotz etwas schwierigem Wetter war auch der 2. LKW Kids Snowday ein voller Erfolg. Die Kids hatten sichtlich Spass und freuten sich dann an der Rangverkündigung über die tollen Preise!

 

Die Rangliste finden Sie HIER

 

Die Fotos werden in den nächsten Tagen in der Fotogalerie aufgeschalten.


Tolles erstes Rennwochenende an der nordischen SM im steg

Das erste Rennwochenende der Langlauf Schweizer Meisterschaften im Steg ist bereits vorüber und wir blicken auf spannende Rennen, eine super Strecke sowie geniales Wetter und tolle Stimmung zurück.

 

Die Ranglisten findet ihr HIER

 

Fotos von beiden Tagen sind in unserer Fotogalerie zu finden.

 


Erster Europacup Sieg

Marco Pfiffner gewinnt sein erstes Europacup Rennen mit der Alpinen Kombination in Saalbach.

 

Herzliche Gratulation Marco!


SM NOrdisch 2018 - News

Nicht mehr lange und das erste Rennwochenende der Nordischen Schweizermeisterschaften steht schon an. Um die Vorfreude noch etwas zu steigern hängen im Triesenberg nun bereits die ersten Plakate, welche diese tolle Veranstaltung ankündigen.

 

Wir freuen uns auf spannende Rennen und hoffen das zahlreiche Zuschauer den Weg in den Steg finden!


Erneuter Podestplatz für Tina Weirather

Tina fuhr am Sonntag in Val d'Isère erneut aufs Podest im Super-G.

Sie konnte Val d'Isère mit einem 2. Rang im Gepäck verlassen.

 

Herzlichen Glückwunsch liebe Tina!


Helvetia Nordic Trophy Gadmen

Das Nordische Jugendkader hat am Wochenende an der Helvetia Nordic Trophy in Gadmen teilgenommen und einige gute Resultate erlaufen. Besonders hervorheben möchten wir hier den 6. Rang von Damian Riedener. Herzlichen Glückwunsch Damian!

 

Rangliste


SM Nordisch 2018 Steg

Der Liechtensteinische Skiverband organisiert am 13./14. Januar 2018 sowie 23./24./25. März 2018 zum wiederholten Mal die Nordischen Schweizermeisterschaften im Steg. Sämtliche nationalen und internationalen Elite Langläufer stellen sich dieser Herausforderung und bieten für die Zuschauer ein Sportspektakel der Extraklasse. Begleitet wird die Schweizermeisterschaft von einem tollen Rahmenprogramm für Jung und Alt.

 

Es würde uns freuen, wenn auch Sie diese sportlich hochkarätige Veranstaltung besuchen würden

 

 

 

 

 

 

Fabian Frick 

OK-Präsident SM 2018

 

 

 

 

 

Thomas Hanselmann

LSV-Vizepräsident &

Marketing SM 2018


Aktion Pro Ski

Die erste Verlosung der Aktion Pro Ski ging bereits über die Bühne am Weltcup Countdown in Gamprin, welcher am 21. Oktober stattfand.

 

Es gibt weiterhin noch ein paar wenige Lose zu kaufen.

 

Weiter Informationen sowie das Formular zur Losbestellung findet ihr unter der Rubrik Aktion Pro Ski:



Liechtensteinischer Skiverband

Landstrasse 81

9494 Schaan

 

Tel. +423 233 36 30

Fax. +423 233 36 15

 

E-Mail admin@lsv.li


SPONSOREN